Technische Hochschule Aschaffenburg

Zentrale Einrichtungen

 

An der Technischen Hochschule Aschaffenburg stehen neben den klassischen Einrichtungen wie Rechenzentrum und Hochschulbibliothek auch ein Sprachenzentrum, ein Zentrum Naturwissenschaften sowie verschiedene Labors zur Verfügung. Weiterhin steht den Studierenden auch das Career Service Center beratend zur Seite und bereitet diese mittels Workshops und Seminaren auf den Weg in das Berufsleben vor.

Die Forschungs- und Transferaktivitäten der Hochschule sind unter dem Dach des Zentrums für Wissenschaftliche Services und Transfer(ZeWiS) zusammengefasst. Hier hat die Hochschule eine praxisorientierte Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Forschung geschaffen. Unter der Leitung von Prof. Hans-Georg Stark bietet die Einrichtung Auftragsforschung, Entwicklungsleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten auf folgenden Gebieten: Automotive, Wissenstransfer, Energieeffizienz, Intelligente Systeme/Automatisierung, Materials. Auf den 2.000 m² Labor- und Büroflächen im Industrie Center Obernburg arbeiten rund 20 Hochschulprofessoren und ihre Mitarbeiter mit modernsten Technologien. Die Forschungsbereiche im ZeWiS bauen auf langjährigen und etablierten Kooperationen mit regionalen Unternehmen auf. Studierende profitieren ebenfalls von der Forschungseinrichtung und können am ZeWiS aktuelle Fragestellungen aus den Forschergruppen im Rahmen von Master- und Bachelorarbeiten sowie Promotionen behandeln.

Details: https://www.th-ab.de/ueber-die-hochschule/organisation/einrichtungen/