Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Gerd Müller


Anschrift:
Herr Prof. Dr. Gerd Müller
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Fakultät für Chemie und Pharmazie
Lehrstuhl für Silicatchemie
Straße:
Röntgenring 11
Ort:
97070 Würzburg
Tel.:
0931/4100-100
Fax:
0931/4100-198
E-Mail:

Leistungsprofil:
Praxisrelevante Forschungsgebiete:
  • Kolloidchemische Routen zur Materialsynthese
  • Biomimetische Materialsynthese, speziell von Übergangsmetalloxiden
  • Nanoskalige II/VI-Halbleiterpartikel und -schichten

Praxisrelevante aktuelle Projekte:
  • Flüssigphasenabscheidung anorganischer Materialien auf polymeren Oberflächen
  • Photofunktionale Schichten mit Nanostruktur-Materialien zur Selektion, Führung und Verstärkung von Licht

Praxisrelevante Ausstattung/Messmethoden:
  • Alle oberflächenanalytischen Verfahren, teils in Kooperation mit Fraunhofer ISC, Würzburg
  • Röntgenbeugung an Pulver, auch bei höheren Temperaturen
  • NMR in Lösung und an Festkörpern (MAS)
  • Alle Methoden der Granulometrie, Porosimetrie und Rheologie

Kooperationsangebot für die Wirtschaft / Praxis:
Bevorzugte Form der Kooperation:
  • Beratung
  • FuE
  • Diplomarbeit
  • Doktorarbeit

Angebote der Zusammenarbeit:
  • Gesamtbereich des Leistungsprofils

Bestehende Kooperationen:
Mit Hochschulen:
Prof. A. Forchel
Mikrostrukturlabor, Univ. Würzburg

Prof. A. Putnis
Inst. f. Mineralogie, Univ. Münster

Mit anderen Institutionen:
Fraunhofer ISC, Würzburg

Fraunhofer IGB, Stuttgart

Fraunhofer UMSICHT, Oberhausen

Mit Unternehmen:
Fa. Infineon, München




Zurück zur Liste
Falls dies ihr Profil ist, können Sie es hier nach dem Login bearbeiten.