Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Hans-Peter Tony


Anschrift:
Herr Prof. Dr. Hans-Peter Tony
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Medizinische Fakultät - Humanmedizin
Medizinische Klinik und Poliklinik II; Schwerpunkt Rheumatologie/Immunologie
Straße:
Klinikstrasse 6-8
Ort:
97070 Würzburg
Tel.:
0931 / 201 - 70420
Fax:
0931 / 201 - 70421

Leistungsprofil:
Praxisrelevante Forschungsgebiete:
  • Forschung • Mechanismen der Immunsuppression • B-Zellregeneration bei Autoimmunerkrankungen • Rezeptorenvermittelte Antigenpräsentation • Signalübertragung in Zellen chronisch lymphatischer Leukämien • Immuntherapie
  • Immunologisches Labor • Autoantikörperdiagnostik • Leukämie-, Lymphozytendiagnostik (Durchflußzytometrie) • Immunstatus
  • Klinische Studien Die klinischen Studien werden nach international anerkannten Verfahren und Grundsätzen durchgeführt. Neue medikamentöse Therapieverfahren bieten wir im Rahmen klinischer Studien in unserer Ambulanz an. Zur Zeit können wir Ihnen Studien bei folgenden Erkrankungen anbieten: • Systemischer Lupus Erythematodes • Vaskulitiden • Rheumatoide Arthritis
  • Rheumatologische Ambulanzen • Rheumatoide Arthritis • Spondyloarthritiden: - Ankylosierende Spondylitis (Morbus Bechterew) - Psoriasisarthritis - Arthritiden bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) - reaktive Arthritiden - undifferenzierte Spondylarthropathie • Gelenkbeschwerden als Begleiterkrankung anderer Erkrankungen - (z. B. Gicht, Hämochromatose, Chondrokalzinose, Diabetes mellitus) • Knochenerkrankungen - (Osteoporose, M. Paget, Osteomalazie u. a.) • Kollagenosenambulanz - Systemischer Lupus erythematodes - Sklerodermie - Polymyositis und Dermatomyositis - Sjögren Syndrom - Mischkollagenosen (Sharp Syndrom) • Vaskulitidenambulanz - Wegenersche Granulomatose - Churg-Strauss-Syndrom - Mikroskopische Polyangiitis - Panarteriitis nodosa - Vaskulitis bei essentieller Kryoglobulinämie - Kutane leukozytoklastische Angiitis - Polymyalgia rheumatica und Riesenzell-Arteriitis - Morbus Behcet • Immundefektsyndrome - Antikörpermangel - zelluläre Immundefekte - Granulozytendefekte

Praxisrelevante Ausstattung/Messmethoden:
  • Molekularbiologisches Labor
  • Zellkulturlabor
  • Sequencer; ELISA; Dyna-Bead
  • FACS; Einzelzellsortierung
  • EMSA (Transkriptionsanalyse)


Publikationen:
  • • Rouzière AS, Kneitz C, Palanichamy A, Dörner T and Tony HP Regeneration of the immunoglobulin heavy-chain repertoire after transient B-cell depletion with an anti-CD20 antibody Arthritis Research & Therapy 2005, 7:R714-R724 doi:10.1186/ar1731
  • • Kneitz C. Wilhelm M., Tony HP. Improvement of refractory rheumatoid arthritis after depletion of B cells ScandJ Rheumatol 2004;33:1-8
  • • Visan I, Goller M, Berberich I, Kneitz C, Tony HP. Pax-5 is a key regulator of the B cell-restricted expression of the CD23a isoform. Eur J Immunol. 2003 May;33(5):1163-73. PMID: 12731041
  • • Wilhelm M, Kunzmann V, Eckstein S, Reimer P, Weissinger F, Ruediger T, Tony HP. Gammadelta T cells for immune therapy of patients with lymphoid malignancies. Blood. 2003 Jul 1;102(1):200-6. Epub 2003 Mar 6.
  • • Feuchtenberger M, Tony HP, Rouziere AS, Jacobi A, Dorner T, Kneitz C, Starostik P. Semiquantitative and qualitative assessment of B-lymphocyte V H repertoire by a fluorescent multiplex PCR. J Immunol Methods. 2003 May 1;276(1-2):121-7.
  • • Kneitz C, Wilhelm M, Tony HP. Effective B cell depletion with rituximab in the treatment of autoimmune diseases. Immunobiology. 2002 Dec;206(5):519-27.


Kooperationsangebot für die Wirtschaft / Praxis:
Bevorzugte Form der Kooperation:
  • Beratung
  • Diplomarbeit
  • Doktorarbeit
  • Bildung

Angebote der Zusammenarbeit:
  • Prof. Tony hat Kooperationsinteresse in der patienten-orientierter klinischer Forschung bei Rheumatologie, Vaskulitis oder Kollagenosen. Ein großer Datenbestand mit klassifizierter Patientendokumentation ist vorhanden.

Bestehende Kooperationen:
Mit Unternehmen:
Rheumazentrum
Das Rheumazentrum stellt einen Verbund der universitären internistischen und orthopädischen Rheumatologie mit rheumatologisch tätigen Kliniken und niedergelassenen Kollegen der Region sowie weiteren m
Seit 01.02.2003




Zurück zur Liste
Falls dies ihr Profil ist, können Sie es hier nach dem Login bearbeiten.